Bethina Mild - Beratung in Bewegung Erlangen

  • Geboren 1969
  • verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Töchtern und eines erwachsenen Sohnes
  • Dipl. Sozialpädagogin (FH)                              seit 1994
    im Jugendamt Erlangen tätig                           seit 2017
  • Yogalehrerin                                                       seit 2000

  • Lehrerin für Autogenes Training                      seit 2016

  • systemische Beraterin                                      seit 2017

  • Moderatorin                                                       seit 2018

Über mich

Meine Lebenseinstellung und Arbeitshaltung:

  • Ich vertraue in das Vorbild der Natur, in die Möglichkeit der Veränderung und in die Kraft der Selbststeuerung, die in jedem Menschen und jedem Team stecken.
  • Konflikte und Belastungen gehören zum Leben. Die Suche nach Leichtigkeit, Orientierung und guten Entscheidungen ebenso.
  • Sie sind die Expertin/der Experte, um den nächsten Schritt in Richtung zu einer für Sie passenden Lösung zu finden.
  • Aber: Manchmal ist es gut, jemanden zu haben, der Fragen stellt und wirklich gut zuhört.
  • Mir macht es Spaß an Ihrer Seite zu sein, wenn Sie für einen Entscheidungs- oder Veränderungsprozess jemanden brauchen, der zuhört, Fragen stellt oder Impulse gibt.
  • Meine Arbeit ist lösungsorientiert, zeiteffizient, lebensnah, respekt- und humorvoll.
  • Sie bestimmen die Dauer des Beratungsprozesses.
  • Selbstverständlich beachte ich den Schutz Ihrer Daten und Themen.